- Aktuelles -

Was gibt es neues im Verein?:

24.04.2022
Am gestrigen Samstag konnten wir bei herrlichem Sonnenschein, aber kräftigen Wind unser Anfliegen durchführen.

Hier geht es zu den Fotos und einem Video!

28.03.2022

Nach einer „Corona-Pause“ fand am 24.03.2022 unsere Jahresgruppenversammlung mit guter Beteiligung in Hordorf statt. Hier wurde das Gros der Gruppenleitung im Amt bestätigt, jedoch gab zwei Veränderungen:

1) Volker Weinlich hatte sich über zwei Jahrzehnte als Jugendleiter (und Webmaster) in hervorragender Weise für den Verein verdient gemacht und übergibt nun das Amt an Maurice Rudolf.
2) Jörg Masche hatte uns in den letzten Jahren mit einem super gemähten Rasen verwöhnt und übergibt nun die Aufgabe des Platzwartes an Peter Marquardt.
Beiden wünschen wir viel Erfolg in Ihren neuen Aufgaben.

Weiterhin lockte das gute Wetter an diesem Wochenende schon wieder viele Modellsportler mit Ihren zum Teil neuen Maschinen auf unseren Flugplatz, während in Braunschweig die Hallenflugsaison zu Ende ging.

2 Donnervögel
im Formationsflug
4 Antonov AN-2 von 4 Piloten

11.03.2022
Der Platz befindet sich zur Wiederfreigabe in einem TOP-Zustand!
Herzlichen Dank an die „Heinzelmännchen“

06.03.2022

Hurra, der Flugplatz wird wieder freigegeben:
Das Wasser auf dem Platz hat sich inzwischen zurückgezogen und die Sonne wird hoffentlich weiterhin den Platz und die Wege trocknen. Deshalb hat die Gruppenleitung beschlossen, ab Freitag, den 11.03.2022
den Platz wieder freizugeben.

Beachte bitte, dass Du laut der Flugplatzordnung in den Monaten März bis April nur
von 12:00 Uhr bis 20:00 Uhr fliegen darfst. Wenn möglich, fliege nur im „trockenen“ oberen Drittel des Platzes mit leichten Modellen, so dass der Platz nicht unnötig beansprucht wird.

Um Ärger mit der Wegeinteressengemeinschaft zu vermeiden und die Wege zu schonen,
fahre dort bitte mit Schrittgeschwindigkeit.

Beachte bitte die aktuell geltenden Corona-Regeln der Nds. Landesregierung  <HIER>.

24.02.2022

Neue Termine:
Jahresgruppenversammlung
 24. März 2022, 19 Uhr  (Gasthaus Lüddecke Hordorf)

Anfliegen                                23. o. 24. April 2022 

Sommerfest                            27. o. 28. August 2022

Abfliegen                                 15. o. 16. Oktober 2022

Übrigens:
Die Corona-bedingte Winterruhe wurde von der Nds. Landesregierung zum 24.02.2022 aufgehoben.
Die aktuellen und sich immer wieder an die Situation anpassenden Regelungen entnehmt Ihr bitte
<HIER>.

04.02.2022

Wir haben einen Wasser-Flugplatz:
Die gestern gemachten Fotos zeigen die aktuelle Platzsituation und bestätigen wohl Jedem die Sinnhaftigkeit der von der Gruppenleitung getroffene Entscheidung, den Fugbetrieb unter diesen Umständen ruhen zu lassen.

 

Übrigens:
Die Corona-bedingte Winterruhe wurde von der Nds. Landesregierung bis zum 23.02.2022 verlängert, somit gilt bei uns weiterhin die Warnstufe 3 (2G+).

 

15.01.2022

Hallenfliegen:
Durch gute Kontakte zur Stadt Braunschweig konnte Thomas erreichen, dass zukünftig das Hallenfliegen in der Sporthalle der IGS Franzsches Feld stattfindet. Die Hallenzeiten siehe beim Hallenfliegen und im Kalender.
Wegen einer Veranstaltung in der IGS Franzsches Feld findet am 16.01.2022 letztmals in dieser Saison das Hallenfliegen in der Sporthalle Güldenstraße statt!

Wichtig:
Mit dem heutigen Tag wird die am 24.12.21 begonnene Corona-bedingte Winterruhe bis zum 02.02.2022 verlängert, somit gilt bei uns die Warnstufe 3 (2G+)
Details der Vorschriften sind dem niedersächsischen Erlass zu entnehmen.

> Hier findest Du die aktuelle Corona-Regeln der Stadt Braunschweig <

01.01.2022

 

30.11.2021

Wichtige Information zur Corona-Situation:
Durch die in unserer Region gestiegenen Corona-Inzidenzwerte gilt ab Mittwoch, 01.12.2021 durch die niedersächsische Corona-Verordnung die Warnstufe 2 (hier Schaubild).

Dies wirkt sich natürlich auch auf unsere Aktivitäten beim Hallenfliegen (2G+),
dem Werkstattbesuch (2G+) und sogar auf dem Flugplatz (2G) aus.

Die entsprechenden Dokumente (gedruckt oder digital) sind bereitzuhalten und werden von der Gruppenleitung (auf dem Flugplatz stichpunktartig) geprüft! Eintragungen in Anwesenheitslisten/Flugbuch sind Pflicht! Die Maskenpflicht und Einhaltung der AHA-Regeln sind selbstverständlich.

> Hier findest Du die aktuelle Corona-Regeln der Stadt Braunschweig <

22.11.2021

Unsere für den 04.12.2021 geplante vereinsinterne Jahresabschlussfeier wurde aufgrund der zugespitzten Corona-Situation aus Sicherheitsgründen abgesagt.

Als kleines Trostpflaster können wir uns dieses Jahr, wenn es kalt genug ist – der Platz muss zugefroren sein – zu einem gemütlichen Glühweintrinken auf dem Platz treffen. Ein Termin wird kurzfrstig festgelegt und bekannt gegeben.

Das Hallenfliegen findet weiterhin unter den vorgeschriebenen Corona-Regeln statt.

15.11.2021

Aktuelle Information zum Hallenfliegen:
Thomas hatte Erfolg und konnte die weiteren Hallenflug-Termine für dieses Jahr
in die IGS Franzsches Feld verlegen. Die Nutzungszeiten sind immer von 16:00 – 19:00 Uhr. Für das kommende Jahr warten wir ab und lassen uns überraschen.

Auch müssen wir abwarten, wie sich die Corona-Inzidenz weiter entwickeln und sich daraus mögliche Einschränkungen ergeben. 

 

Nach entsprechender Registrierung . .
. . steht dem Fliegen nichts mehr im Wege

04.11.2021

Aktuelle Information zum Hallenfliegen:
Thomas konnte für den
07.11.2021 (16:00 – 19:00 Uhr) einen weiteren Hallenflug-Termin in der IGS Franzsches Feld anmelden.

Leider liegt die Inzidenz in Braunschweig seit mehreren Tagen wieder über 50. Deshalb gelten für die Sporthallen auch wieder schärfere Regeln.

  1. Wir müssen den Status der Teilnehmer verpflichtend kontrollieren:
      d.h. 3G: geimpft, genesen, getestet  Ausnahme sind Jugendliche unter 18 Jahre.
  2. Wir werden entweder eine Liste zur Nachverfolgung führen müssen oder
        alternativ müssen wir die Besucher über die Luca-App, oder die CovPass-App registrieren.

Du musst also einen Nachweis Deines Impfzustandes in Form eines QR-Codes oder ganz altmodisch einen Impfausweis mitbringen. Auch der Zustand des „Genesenseins“ muss nachgewiesen werden. 

In den Hallen sind die Corona-Verhaltensregeln ausgehängt. Daran musst Du Dich unbedingt halten.
Falls Du Dich nicht an die Vorgaben hältst, müssen die befugten Personen Dich des Platzes verweisen. 

> Hier findest Du die aktuelle Corona-Regeln der Stadt Braunschweig <

15.09.2021

Unser vereinsinternes Abfliegen wurde von der Gruppenleitung vorverlegt und findet am 25.09.2021 statt.

Details siehe hier!

01.09.2021

Unsere heterogene Modellfluggruppe (6 Jugendliche u. 11 Erwachsene) hatte in der letzten Woche vom 21.-27.08.2021 wieder eine obligatorische Ferienfreizeit auf der Wasserkuppe/Rhön durchgeführt.

Wer sehen möchte, was er verpasst hat (oder dabei war), kann sich nun die ersten Bilder anschauen.
Das Video ist noch in Arbeit.

Hier geht´s zum Bericht!

30.08.2021

Unser RC-Fachreferent Thomas Löser hat bei der Stadt Braunschweig wieder Hallenflugtermine beantragt.
Wir bekamen 20 Termine vorgemerkt und hoffen sehr darauf, sie in dieser Saison auch unter den möglichen Corona-Auflagen wieder durchführen zu können.

– Die eingestaubten Modelle müssen endlich wieder in die Luft –

Hier findest du die Hallenflugtermine !   – Ebenso im Kalender

20.07.2021

Am 17.07.21 fand nach coronabedingter Pause wieder ein Sommerfest unter reger Beteiligung auf unserem Flugplatz statt.

Hier geht es zum Bericht mit schönen Bildern!        

14.06.2021

F3K-Team zu Gast bei Andrea Kiewel im ZDF-Fernsehgarten

Eine schöne Werbung für den Modellflugsport gab es am 13.06.20121 im ZDF-Fernsehgarten.
Sebastian Brandes (Vizepräsident des MFSD und 1. Vorsitzender des MFG Uetze) zeigte mit einem kleinen
F3K-Team (u.A. mit Weltmeister Henri Sander) den Reiz des Schleudersegelns.

Der Beitrag startet in der 43. Minute:
> Hier geht es zur ZDF Mediathek  – Fernsehgarten   

24.05.2021

Einige von uns haben unseren Freunden der MFG Uetze einen Besuch abgestattet und nach dem abgesagten Flugtag zu Pfingsten an einem freien Meeting teilgenommen.

Erste Bilder siehe hier!          Und nun auch mit Video!

02.04.2021

Auf dem Flugplatz wurden neue Corona-Verhaltensregeln ausgehängt!

20.03.2021

In der vergangenen Zeit kam es auf dem Flugplatz leider hin und wieder zu leichten Verletzungen von Mitgliedern. Zur Absicherung haben wir uns entschlossen, einen stationären Verbandskasten auf dem Flugpatz zu installieren.